Warum haben Peggy Peg's einen Haken?

Warum haben Peggy Peg's einen Haken?

Was ist der Grund dafür das Peggy Peg's einen blauen Haken haben? 


Der Zweck des Hakens:


In Gesprächen mit unseren Kunden haben wir festgestellt, dass viele Leute sich nicht sicher sind, warum wir die Haken haben und was ihr Zweck ist.
Dabei sind die Haken der Schlüssel, um unsere Schraubheringe in allen verschiedenen Bodentypen zu verwenden.


Das Design des Hakens


Unsere Haken gibt es in zwei Größen. Für unsere N und L Heringe haben wir N und L Haken entwickelt.
Der L Haken wird auch für unseren Hardcore verwendet.
Die Haken sind blau und bestehen aus glasfaserverstärktem Polyamid, was sie besonders stark und leicht macht.
Alle unsere Heringe werden in Kombination mit Haken geliefert! Falls Sie jedoch einige verlieren sollten, können Sie diese auch in extra Päckchen kaufen.

Jeder Hering (außer S und P&S) hat Ringe über dem Gewinde. Durch diese Ringe sind unsere Heringe in der Höhe verstellbar.
Unsere Haken sind so konstruiert, dass sie in den Zwischenraum zwischen den Ringen einrasten.
Wenn Sie von der Seite auf den Haken schauen, können Sie sehen, dass er vorne nach oben geformt ist.
Dies dient dazu, dass Sie genug Platz haben, um Ihre Abspannseile zu befestigen, wenn Sie den Haken so nah wie möglich am Boden einklicken, da sonst meist Gras oder Sand den Zugang zum Haken blockiert.

Das zeigt Ihnen automatisch auch, was oben und unten am Haken ist.
Der Haken muss immer nach oben zeigen.

Ein weiterer Indikator ist der Produktionsstempel. Der Stempel befindet sich auf der Unterseite des Hakens und sollte daher nicht sichtbar sein, wenn Sie ihn auf den Zapfen klicken.



So funktionieren sie:


  1. Fädeln Sie den Haken nach oben zeigend auf den Peggy Peg.
  2. Halten Sie den Haken fest, während Sie den Peggy Peg von Hand oder mit einem Akkuschrauber in den Boden schrauben.
  3. Sobald das Gewinde greift und festsitzt, hören Sie auf zu schrauben. Egal, wie weit der Schraubhering herausragt, solange das Gewinde im Boden steckt und greift, können Sie das höhenverstellbare System nutzen.
  4. Klicken Sie einfach den Haken in die niedrigste Position zur Erde. So können Sie die Hebelkraft, die von Ihren Abspannseilen und Leinen ausgeht, auf null stellen.

Warum sind sie so wichtig? 

Unser Peggys zeigen im Grunde an, wenn er fest sitzt und nach federt. Dies bedeutet, dass er nicht ganz nach eingeschraubt werden muss.
Der Haken hält Ihre Seile nicht nur an Ort und Stelle und verhindert, dass sie nach oben rutschen.
Er verteilt auch die Hebelkraft auf eine einzige Position, die dem Boden am nächsten ist, und sorgt so dafür, dass die Kraft immer auf null gesetzt wird.

Die Haken dienen auch als Erinnerung daran, das höhenverstellbare System zu benutzen. Man vergisst das leicht und versucht, den Schraubhering ganz einzuschrauben.
Die Tiefe allein sagt jedoch nichts darüber aus, wie sicher Ihre Campingausrüstung am Boden befestigt ist.
Das Gleiche gilt für das Überschreiten des maximalen Drehmoments des Schraubherings. Mehr Kraft bedeutet nicht gleich mehr Halt.

Es geht vielmehr darum, das System zu nutzen, um das Campingerlebnis noch besser zu machen, weil man sich keine Gedanken darüber machen muss, dass man die Heringe ganz in den Boden schrauben muss, und damit spart man eine Menge Zeit.


Fazit?

Wir raten Ihnen, einfach immer die Haken zu verwenden, auch wenn Sie vielleicht nicht einmal Abspannseile anbringen.

Wollen Sie mehr über die verschiedenen Schraubheringe erfahren, die wir anbieten und für welche Bodenarten sie geeignet sind?
Dann lesen Sie unseren anderen Blogpost hier.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen