ūüźē Camping mit Hund Teil 1ūüźē

ūüźē Camping mit Hund Teil 1ūüźē

Kann man Peggy Peg und Camping mit seinem Hund kombinieren?

Gibt es einen Schraubhering, an den ich meinen Hund anleinen kann? 

Das ist eine der vielen Fragen, die wir von unseren Kunden auf den Messen h√∂ren. Wir haben einige Jahre an einer optimalen L√∂sung get√ľftelt, bis der PetPeg in seiner heutigen Version entstand.¬†
In diesem Blogpost¬†berichten¬†wir √ľber die Entwicklung, sowie die vielen Vorteile der Produkte der PeggyPet Linie. Wer gerne sein Haustier mit beim Camping nehmen m√∂chte, #campingmithund sollte auf jeden Fall weiterlesen. ¬†

Die Aufgabenstellung: 

Unsere Kunden und Peggy Peg Fans, die gerne ihre treuen Begleiter im Urlaub dabei haben möchten, wollten unbedingt eine Lösung zum Anleinen aus unseren bestehenden Produkten kreieren. 
Problem: Unser Schraubheringsortiment ist nicht f√ľr das sichere Anleinen am Stellplatz geeignet.¬†Gemeinsam mit Kunden begannen wir auf der Messe zu t√ľfteln.¬†

Idee 1) 

Unseren¬†(LA)¬†Long Aluminium Schraubhering¬†ganz normal zu benutzen und die Leine durch den Haken durchzuf√ľhren.¬†

  • Problem 1:¬†Es muss hier ein Knoten gemacht werden, der sich auf ung√ľnstigen Zug l√∂sen kann.¬†
  • Problem 2:¬†Anstelle eines Knoten, w√ľrde es auch gehen, die Leine komplett einmal zur√ľck zum Karabiner zuf√ľhren.¬†
    Ung√ľnstigerweise hat man somit aber eine sehr kurze Leine. Das neue Produkt sollte so konzipiert sein, damit man sein eigenes Equipment benutzen kann und sich kein neues anschaffen m√ľsste.
  • Problem 3:¬†Sollte das Tier ruckartig wegrennen, besteht die Gefahr, dass es sich dabei verletzt.¬†
  • Problem 4:¬†Der Hundebesitzer muss ein Werkzeug bzw. unser¬†Kombi-Tool¬†immer mitnehmen, wenn er seinen Hund oder die Katze anleinen m√∂chte.¬†

Idee 2) 

Unsere¬†Anker platte 1.0¬†verwenden und sich eine L√∂sung f√ľr die Leinen-Befestigung zwecks des¬†Sturmhakens¬†zu √ľberlegen. Durch die 6 vorhandenen L√∂cher verankern dann mehrere Schraubheringe die Platte am Boden und das Haustier ist sicher angeleint.¬†

  • Problem 1:¬†Der Sturmhaken ist zu einer Seite offen, h√§lt die Leine nicht sicher fest.¬†
  • Problem 2:¬†Der Hundebesitzer m√ľsste nicht nur ein Tool mitnehmen, sondern auch die Platte und mehrere Schraubheringe. Das ist auf kurzen Ausfl√ľgen unpraktisch.¬†

Die Lösung

Unser PetPeg

 

Da Tiere viel Kraft entwickeln k√∂nnen, die auf den Anleinpunkt einwirkt, musste ein¬†geeigneter Schraubhering hergenommen werden. Wir haben uns aus der Hardcore Peggy Linie bedient, denn unsere Polyamid Schraubheringe w√ľrden hierbei an ihre Grenzen sto√üen.¬†Die¬†Kombination aus dem¬†beliebten¬†(LA)¬†Long Aluminium Schraubhering¬†und unserem Tool bringt die perfekte L√∂sung: Es wird kein extra Werkzeug beim Einsatz ben√∂tigt.¬†‚ú®¬†
Ein gravierendes Problem war die Verletzungsgefahr bei ruckartigen Bewegungen. Dies lag¬†uns sehr am Herzen, da wir selbst ein Tierverr√ľckte Familie sind.¬†
Wie sich ein Hund verhält, wird von vielen Faktoren beeinflusst und kann nicht vorhergesagt werden. Da das Tier nicht unterscheiden kann, ob es stark an der Leine ziehen kann oder nicht, wollten wir Verletzungen bei einer bestimmten Flucht- oder Angstsituation des Tieres vermeiden. Deshalb gehört zu jedem PetPeg eine spezielle Feder als Zugentlastung kombiniert mit einem mit Karabiner. Dieser dient zum Befestigen der Leine. 

ūüźē¬†Vorteile des PetPegs:¬†

  • Nimm einfach¬†dein geliebtes Haustier mit!
  • Stabiler Bodenanker mit Sto√üd√§mpfer!
  • F√ľr Haustiere bis 40 kg!
  • Deckt 85¬†% aller B√∂den ab! Durch seine L√§nge l√§sst er sich auch einwandfrei in B√∂den verwenden, die viel lockerer oder weicher, als normales Gras sind.¬†
  • Extrem stabil, aber durch das verwendete Aluminium-Material¬†trotzdem extrem leicht!
  • Kann per Hand oder Akkuschrauber eingeschraubt werden!

ūüźēDie Anwendung des PetPegs:¬†

Der PetPeg wird ähnlich verwendet wie unsere Schraubheringe mit den blauen Haken. Wer genau wissen möchte, wie der Haken bei den anderen Schraubheringe richtig eingesetzt wird, sollte sich unseren Blogpost dazu durchlesen.
Um die Hebelwirkung von jeglichem Zug an der Schraube zu minimieren, sollte der PetPeg (die Schraube) immer durch das Auge der Feder hindurch geschraubt werden.

So funktioniert es:

  1. Mit Hund o. Katze spazieren bzw. campen gehen und ein schönes Plätzchen aussuchen.  
  2. Feder auf den Boden legen und den Schraubhering durch die Feder schrauben. 
  3. Nur so weit schrauben, wie der PetPeg sich eindrehen lässt. Sobald die Schraube fest sitzt, kann aufgehört werden zu schrauben. Jetzt kommt die flexible Höhenverstellung zum Einsatz. Die Feder auf den Boden legen. Sie wird durch das erdnahe Segment am (PetPeg) gehalten - der Schraubhering muss muss nicht komplett im Boden eingeschraubt werden!
  4. Nun die Hundeleine im Karabiner einhaken und das ruhige Pl√§tzchen genie√üen.¬†ūüź∂

ūüźē¬†H√§ufige Anwendungsfehler:¬†

Auf unseren Verpackung sowie den Produktbeschreibung ist die richtige Anwendung erklärt und genau beschrieben. 
Leider kommt es¬†durch das¬†Design des Schraubheringkopfes immer wieder zu einem gravierenden¬†Fehler. Zum Beispiel wird der Karabiner der Feder in das kreisf√∂rmige Loch eingeh√§ngt.¬†‚ĚĆ
Die Hebelwirkung auf die Schraube ist dadurch viel zu groß, vor allem dann,  wenn der PetPeg nicht komplett in den Boden eingeschraubt werden konnte.
√Ąhnlich wie bei unseren anderen Schraubheringen, wo der Haken ebenfalls immer in Erdn√§he gesetzt werden muss. Dadurch wird verhindert das zu viel Zugkraft der Zeltleinen auf die Schraubheringe ausge√ľbt¬†wird.¬†Der Schraubhering¬†kann bei einer richtigen Anwendung und durch die geringe Hebelwirkung mit viel¬†mehr Kraft belastet werden und h√§lt um einiges besser fest.¬†

Worauf wartest du noch? 

Mit unserem PetPeg kann man fast √ľberall seinen Hund anleinen (ausgenommen sind¬†EXTREM steinig und harte B√∂den). Normalerweise ist es so, dass je l√§nger der Peggy Schraubhering ist, der Boden noch weicher sein darf. Trotzdem findet¬†der Schraubhering durch die enorme L√§nge Halt.¬†


Grundsätzlich

  • Je l√§nger die¬†¬†Peggy Schraube --> desto¬†tiefer kann¬†der Schraubhering in den Boden eingedreht werden
  • Das bedeutet mehr Halt in lockeren B√∂den --> nehmt euren Hund an den Strand oder Spielplatz einfach mit und leint ihn sicher ein
  • Auch in steinigeren B√∂den sollte der PetPeg Halt finden --> jedoch wird er viel weiter herausstehen (siehe Bild)
    Solange der Schraubhering greift, kann er gerne auch in diesen Bedingungen verwendet werden. (Man sollte daran kräftig ziehen) 

(Achtung¬†hier wurde keine normale Leine angeh√§ngt, sondern unsere¬†TieStrap¬†Sturmgurt.¬†Eine Hundeleine sollte immer auf dem Boden liegen bleiben. Der PetPeg wurde hier von uns f√ľr Testzwecke bei unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten eingesetzt.
Der PetPeg erlaubt es also, seinen Hund √ľberall anzuleinen. Zus√§tzlich wird das Verletzungsrisiko ausgeschlossen, da die Feder r√ľckhafte Bewegungen des Hundes abbremst.¬†

Zusammenfassung

Durch langes T√ľfteln konnten wir eine L√∂sung entwickeln, die nicht nur im Campingbereich eingesetzt werden kann.¬†
Der PetPeg erlaubt es sein Tier √ľberall anzuleinen und bremst schnelle und ruckartige Bewegungen ab, damit der geliebter Vierbeiner sich nicht verletzt.
Besonders beliebt wird der PetPeg am Strand, Campingplatz, im Wald und vielem mehr Bereichen eingesetzt.
Euch interessiert unsere PeggyPet Linie? Dann lest gerne bald unseren 2. Teil zu dem Thema #CampingmitHund in welchen wir √ľber unser¬†PetBed¬†berichten.¬†

Fragen?

Habt ihr Fragen, W√ľnsche oder Anregungen zu unseren PeggyPet Produkten schreibt uns doch gerne:¬†

 


1 Kommentar


  • Ernst Seelbach

    Hallo, leider ist der Peggy Peg Einschraubanker bei der zweiten Nutzung durch unseren ca 30kg schweren Hund abgebrochen worden. Sehr schlechte Qualit√§t oder Materialfehler. Gerne sende ich Ihnen ein Foto oder den abgebrochenen Anker wenn gew√ľnscht zu.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Ver√∂ffentlichung freigegeben werden m√ľssen